Sentiero del Colodri

Berg Rupe Seca / Colodri 400m
Höhenunterschied 300mH
Schwierigkeit A/B, Stelle B/C

Die erste Tour in Arco nach meinem Absturz, zur Sicherheit in vollständiger Kombigurt-Ausstattung! Obwohl nachmittags und eigentlich antizyklisch eingestiegen, hatten wir das "Glück", einige Anfängergruppen vor uns zu haben... also ausgiebige Pause kurz vor dem Gipfel.


Der Steig an sich besteht aus einer weiten rechts-links-Schleife, die leicht unter die kruze Ausstiegsverschneidung führt. Dann noch 5 Minuten zum Colodri-Gipfelkreuz und das war's - ein kurzer, landschaftlich schöner Anstieg.


Route und Topo auf bergsteigen.com


EB 19-09-2010; ?-05-2013, 03-08-2014